Donnerstag, 31. Juli 2014

CHC Juli

Es ist wieder so weit, der Monat neigt sich dem Ende und es ist
Cattinkas Hasenbach Challenge Zeit.

Ich habe mir mit dem Monatsblock selber eine Herausforderung gestellt.
Der Block des Oktopus 
besteht aus 24 Einzelteilen und ist der bisher aufwendigste Block der Serie Leben im Meer.
Dazu folgen gleich noch Fotos, jetzt aber erst einmal der fertige Oktopus.



 Ihm fehlt noch die Pupille im Auge, 
diese werde ich später bei der Fertigstellung des Quilts rein sticken.



Alle genähten 24 Einzelteile 



die Einzelteile vorsortiert



  zu Hauptteilen zusammen genäht




Die aktuelle Übersicht meiner bereits fertigen Blöcke



Bei Cattinka könnt Ihr noch mehr schöne Blöcke zu unserem CHC sehen.


Viele liebe Grüße

Alexandra

Montag, 28. Juli 2014

German QAL Tula Pink Block 18 + 19

Immer Montags ist Tula-Tag 
und ich bin wieder dabei.

Meine beiden Blöcke

"Dots vs. Stripes"



"Geht doch"

Dieser Block ist nicht ganz so gerade geworden, aber er "geht doch"


HIER könnt Ihr Fotos von allen Blöcken unserer QAL Gruppe sehen.



Noch eine Kleinigkeit.
Meine Schwester hatte Geburtstag,
da habe ich ihr eine schönen Sommerloop genäht und geschenkt 
(bei 28°C... grins)



Ich wünsche Euch einen guten Start in die letzte Juliwoche.


Viele liebe Grüße


Alexandra



Sonntag, 27. Juli 2014

Adventskalender 2014

Der "Kreative Adventskalender" ist wiederbelebt.
Grit nimmt die Organisation erneut in die Hand.
Vielen Dank liebe Grit.

Jetzt werden wieder 24 kreative Verrückte gesucht, die mitmachen möchten.
Ich bin wieder dabei!

Habt Ihr Lust?

Weihnachten kommt schneller als man denkt ;-D


Viele liebe Grüße

Alexandra


Donnerstag, 24. Juli 2014

Kissen Whirly und Peanuts

Susanne hatte Testnäher für ihr neues Patchworkmuster "Whirly" gesucht. 
Da mir das Muster direkt sehr gefiel, habe ich mich kurz entschlossen gemeldet. 

Das Windmühlenmuster lässt sich wirklich super nach nähen und ist HIER erhältlich.

Ich hatte noch Stoffreste von meiner Schnabelinabag in Kisten wohl behütet verstaut, 
aus diesen Resten wollte ich irgendwann Dekokram fürs Wohnzimmer nähen.
Ich hänge an bestimmten Stoffen halt sehr 
und muss das richtige Projekt dafür gefunden haben, 
bevor ich zum Cutter greife.
Nun war der richtige Moment gekommen, 
die Stöffchen in die Hand zunehmen und zu zerschneiden.

Entstanden ist ein Sofakissen in der Größe 50 x 50cm.

So nun genug geschrieben, jetzt folgen einige Fotos.



Beide Kissenteile vor dem Quilten


Beide Kissenteile fertig gequiltet mit einem schöne Verlaufsgarn von Nana


Für meinen Schatz habe ich noch ein neues Lesekissen "Peanuts" genäht,
der Schnitt ist von HIER.


Jetzt zieren die beiden Kissen mein Sofa und mir gefällt es. 


Ich habe noch etwas Stoff für ein kleineres Sofakissen über, 
das werde ich in den nächsten Tagen noch nähen.


Dieser Post geht zum RUMS.


Viele liebe Grüße

Alexandra





Dienstag, 22. Juli 2014

Block 17 reloaded

So ein schiefer Block geht gegen meine Patchworkerehre.

Gestern habe ich dann noch mal einen Versuch gestartet.
Stoff zugeschnitten und genäht,
mit dem gleichen Ergebnis, 
wieder schief. 
Noch mal gebügelt, mit Dampf, 
auch nichts. 
Ich habe dann gedacht, 
so ein blöder Block, wirst später nicht mit in die Decke genäht.

Dann bekam ich einige tolle Tipps und was soll ich Euch sagen...

Heute, direkt nach der Arbeit bin ich an die Nähmaschine, 
den zweiten Versuch aufgetrennt und wieder neu zusammen genäht. 
Dabei habe ich knapp neben der Führung meines Inchfuß genäht. 
Die Nähte flacht gestrichen und später gebügelt. 
Jetzt ist der Block (fast) gerade!!!
Man sieht dem Stöffchen zwar die Strapazen von gestern an, aber das macht nichts.


Hier mein neuer Block "17 reloaded"


zum Vergleich 
"Total Schief" und der "17 reloaded"


Vielen Dank für eure tollen Tipps und netten Kommentare. 



Viele liebe Grüße

Alexandra
(die jetzt wieder glücklich ist)

Montag, 21. Juli 2014

Spielereien...

Aylin zeigte diese tolle Anleitung und ich konnte nicht anders...


Das ist mein derzeitiger Stand. 
Ich denke mein Sampler wird schön bunt.

In der rechten Sidebar ist das Foto auch zu sehen,
ich werde versuchen es immer zu aktualisieren,  
so habe ich meine fertigen Blöcke immer im Überblick.

Viele liebe Grüße

Alexandra

German QAL Tula Pink Block 16 + 17

Heute fasse ich mich kurz.

Ich möchte Euch meine beiden Blöcke zum 2. Kapitel
"Rectangles"
von Tula zeigen.


"Das Runde ins Eckige"


"Total Schief"

Bei diesem Block bin ich fast verzweifelt. 
Eigentlich ist er recht simpel. Aber ich musste ihn trennen, 
wieder neu zusammen nähen 
und trotzdem ist er total verzogen und schief. 
Ich weiß nicht, was ich da falsch gemacht habe.
Jetzt bleibt er erst einmal so, vielleicht packt mich irgendwann der Eifer 
und ich nähe diesen Block neu.
Alle Blöcke unserer QAL Gruppe sind HIER bei flickr zu sehen. 



In der vergangen Woche sind noch zwei Geburtstags-AMCs entstanden,
die ich jetzt zeigen kann. 





Vielen Dank für Eure Kommentare zu meinen letzten Tula Blöcken.
Meine neue Leserin möchte ich ganz herzlich begrüßen.

Viele liebe Grüße

Alexandra

Dienstag, 15. Juli 2014

German QAL Tula Pink "Crosses"

In der letzten Woche war es hier sehr ruhig. 
Ich hatte keine Zeit zu nähen und auch nicht um eine große Blogrunde zu machen. 
Das wird sich jetzt wieder ändern. 

In den letzten zwei Tagen habe ich fleißig Tula Blöcke genäht
 und jetzt sind alle Blöcke zum Kapitel "Crosses" fertig.

Im letzten Post habe ich bereits 3 fertige Blöcken gezeigt 
und nun folgen die restlichen 12 von 15 Blöcken 
(Achtung Bilderflut)


"Nähkränzchen"


"Stoffvorrat"


"Gummistiefel"


"Seepferdchen"


"Indian Summer"


"Tiefsee"


"Würfelkreuz"


"Mozart"


"WM Endspiel"


"Viererkreuz"


"Blumenbeet"


"Leicht Schief"



"Crosses" 
Alle Blöcke 1 - 15


Hoffentlich habe Euch die vielen Bilder nicht erschlagen.


Meine Crosses Blöcke gehen zur Tula Linkparty.
Alle Blöcke unserer QAL Gruppe kann man HIER noch anschauen.


Viele liebe Grüße

Alexandra







Montag, 7. Juli 2014

German QAL Tula Pink - Mein Anfang

Jetzt habe ich es ganze 5 Wochen geschafft standhaft zu bleiben. 
Ich wollte doch erst einmal kein neues Langzeitprojekt mehr beginnen. Bis ich dann gestern Abend, nur mal eben so, einen Block von Tula genäht habe.
Den Rest könnt Ihr Euch denken...

Ich bin jetzt bei diesem QAL auch dabei!

Gestartet habe ich mit Block 11 und 12.
Block 11 heißt daher "Mein erster Block"



Bei Block 12 musste der Stoff des Kreuzes für die Namensgebung herhalten 
"Paisleykreuz" 



Block 1 ist dann gestern Abend auch noch fertig geworden, 
er ist aus den Resten einer australischen Stoffserie genäht, daher der Name 
"Australien".



Die Blöcke werde ich aus meinen Stoffvorräten und aus meiner Restekiste nähen, 
also keine Tulastoffe.
Das Kramen in meinen Kisten, um den passenden Stoff zu suchen, ist herrlich und frau entdeckt dabei auch viele längst vergessene Schätze wieder neu.

Viele weiter Blöcke sind HIER zu sehen.


Viele liebe Grüße

Alexandra

Freitag, 4. Juli 2014

Ich habe es getan...

und mir das Programm EQ7 bestellt.

Gestern kam der Postbote und brachte mir das heiß ersehnte Päckchen.
Jetzt bin ich stolze Besitzerin von EQ7!

Seit April ist das Programm auch in einer Version für den Mac zu bekommen. 
Ich habe immer den Aufwand gescheut meinen Macrechner für Windows umzurüsten, um dieses Programm anwenden zu können. Jetzt ist es ohne zusätzlichen Aufwand möglich.

Die Retailbox beinhaltet einen Stick mit der Software und eine kurze Installationsanleitung.


Dazu habe ich mir noch das Handbuch in Deutsch bestellt, das Programm ist in Englisch.


EQ 7 ist installiert, eine kleine Übung habe ich auch schon direkt gemacht und
 erst einmal sämtliche freien Fabrics runter geladen. 
Auf dem EQ7-Blog sind viele Anregungen und freie Downloads zu finden.
Mal schauen, wann ich mein erstes Projekt auch mal nach nähen werde.


Viele liebe Grüße

Alexandra

Weil ich mich so über meine neue Anschaffung freue, geht diese Post zum Freutag




Dienstag, 1. Juli 2014

Nähkränzchen NYB Juni

Es ist wieder soweit, 
it´s showtime.

Ich zeige Euch fünf neue NYB Blöcke.











Bei Marle sind alle NYB Blöcke unseres Nähkränzchen zu sehen.


Ich möchte mich für Eure lieben Kommentare zu meiner Lieseldecke bedanken, 
ich habe mich über jeden sehr gefreut.
Meine beiden neuen Leserinnen möchte ich herzlich auf meinem Blog begrüßen.


Viele liebe Grüße

Alexandra


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...